GARTEN & SHABBY CHIC & ESSEN & TRINKEN

"Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er Foerdet das, was in unserer Gesellschaft am Kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum" (von Dieter Kienast)

GARTEN
"Das Leben beginnt an dem Tag, an dem man einen Garten anlegt" (Sprichwort aus China)

Mein Garten
Mein Garten
1. Rosen Mai/Juni 2009 >>> HIER <<< 2. Rosen Juni 2009 >>> HIER<<<
3. Garten/Terrasse 2010 >>> HIER <<< 4. Maerz/April 2011 >>> HIER <<<
5. Rosen Mai/Juni 2011 >>> HIER <<< 6 Juni 2011 >>> HIER <<<
   
7. Fruehjahr 2012 >>> HIER <<<< 8. Mai/Juni 2012 >>> HIER <<<
9. Gartensaison 2015 >>> HIER <<< 10. Gartensaison 2016 >>> HIER <<<
   


"Rose, wie bist du reizend und mild! Du bist der Unschuld liebliches Bild"
Johann Jakob Ihle

Rosenzuchten
Rosenzuchten
1. Teil I 2009 >>> HIER <<< 2. Teil II 2009 >>> HIER <<<
3. Teil III 2009 >>> HIER <<< 4. Teil IV 2009 >>> HIER <<<
5. Teil V 2011

Rosenpflege
Krankheiten & Schaedlinge >>> HIER <<<  

SHABBY CHIC
"Die hoechste Form der Individualitaet ist die Kreativitaet"
Prof. Dr. med. Gerhard Uhlenbruck

1. Shabby Chic >>> HIER <<< Shabby Chic Rezepte >>> HIER <<<
2. Shabby Chic >>> HIER <<< Shabby Chic Schraenkchen >>> HIER <<<
3.Shabby Chic Deko-Altar >>> HIER <<< Shabby Chic Buffet/Kredenz - demnaechst

JETZT HÄKELN WIR
"Die hoechste Form der Individualitaet ist die Kreativitaet"
Prof. Dr. med. Gerhard Uhlenbruck

1. Porzellan und Weiden >>> HIER <<<  

ESSEN & TRINKEN
"Man sollte dem Leib etwas Gutes tun, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen"

1.Jamaikanische Kuerbissuppe >>> HIER <<< 2.Kartoffelauflauf mit Aepfeln & Fetakaese >>> HIER <<<
3. Baerlauchquark mit Pellkarfoffeln >>> HIER <<< 4. Baerlauch Pesto mit Cherry Tomaten & Pasta >>> HIER <<<
5. Herbstliches Ofengemuese mit Fetakaese >>> HIER <<< 6. Gruene Spargelcreme >>> HIER <<<

 

Der Schmetterling ist in die Rose verliebt,Umflattert sie tausendmal, Ihn selber aber, goldig zart, Umflattert der liebende Sonnenstrahl. Jedoch, in wen ist die Rose verliebt? Das wüßt ich gar zu gern. Ist es die singende Nachtigall? Ist es der schweigende Abendstern? Ich weiß nicht, in wen die Rose verliebt; Ich aber lieb euch alle Rose, Schmetterling, Sonnenstrahl, Abendstern und Nachtigall.
Heinrich Heine (1797-1856)


© Agnieszka-Anna Ziemendorf

"Glueck ist, in schoepferischer Arbeit sich verstroemen, im Einklang mit der inneren Veranlagung zu leben" - Zenta Maurina

"Also gehe ich jetzt in meinen geheimen Garten, fern von der großen, weiten Welt" - Venditius

"Jede sprossende Pflanze, die mit Dueften sich fuellt, traegt im Kelche das ganze Weltgeheimnis verhuellt" - Emanuel Geibel